Dienstag, August 23, 2005

Friedensnobelpreis

Fairerweise müsste eigentlich auch Chirac mit ran. Der hat immerhin seine French Fries geopfert. Aber es freut mich zu hören, dass Schröder und ich einer Meinung sind.
"Meine bescheidenen Beiträge zur Lösung von internationalen Konflikten werden dem Preis nicht gerecht."
Mehr hier.

Keine Kommentare: