Mittwoch, August 24, 2005

Ohne Worte...

Gisela Friedrichsen berichtet über das Unfassbare.

Keine Kommentare: