Montag, September 12, 2005

127 000 Einwendungen

In Offenbach haben heute die Anhörungen zum Bau einer neuen Start-/Landebahn am Frankfurter Flughafen begonnen. In dem Genehmigungsverfahren sind bisher 127.000 Einwendungen zu bearbeiten.
Gastgeber Offenbach selbst zählt zu den erbitterten Gegnern des Projekts.
Unterdessen haben die Rodungen für den Bau der A-380-Wartungshalle begonnen. Für den 50.000 qm-Bau werden 21 Hektar Wald gerodet. In Fußballfeldern ist das 30 - ein Umrechnungsschlüssel in Saarlande liegt derzeit nicht vor.
Noch mehr Zahlen und Informationen bei faz.net.

Keine Kommentare: