Dienstag, September 27, 2005

Am besten schmeckt's doch selbstgemacht

Silvio Berlusconi hat gestern mal wieder einen Freispruch abgegriffen. Dazu musste er diesmal aber schon kräftig nachhelfen: Die Regierung Berlusconi hatte in weiser Voraussicht die Strafvorschriften für Bilanzfälschung geändert. Mit der Änderung wurden der Strafrahmen und die Verjährungsfristen deutlich gemildert. Den Richtern wird man keinen Vorwurf machen können - und Berlusconi hat seinen Machiavelli ordentlich gelesen.
Mehr beim schweizer Medienerzeugnis NZZ.

Keine Kommentare: