Mittwoch, September 07, 2005

Frauen II

Das VG Berlin hat die Frauenquote der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport kassiert.
Das Gericht gab einer negativen Konkurrentenklage statt und stellte einen Verstoß gegen § 7 BRRG fest. Die Berliner Regelung sieht vor, bei gleicher Qualifikation Frauen bevorzugt einzustellen, bis der Frauenanteil 50 % beträgt.
Beschwerde zum OVG Berlin-Brandenburg ist zugelassen (Az. VG 7 A 41.05).

Gerds letzte Verteidigungslinie?

Keine Kommentare: