Mittwoch, September 07, 2005

Serie: Nebentätigkeiten für Rechtsanwälte

Gut: Ego-Shooter
RAin Petra Tutschke aus Hannover wurde Weltmeisterin im Parcours-Schießen. Dabei müssen die Sportler durch einen Hinderniskurs rennen und in kürzester Zeit auf verschiedene Ziele schießen, die bis zu 45 Meter entfernt sind. Bei der Weltmeisterschaft der IPSC (International Practical Shooting Confederation) in Ecuador setzte sie sich gegen knapp 900 Konkurrentinnen durch.
Rechtsanwalt als Traumberuf für Jungs? Keine weiteren Fragen.
(via Neue Presse Hannover)

Keine Kommentare: