Freitag, Januar 20, 2006

Horst Sendler gestorben

Manchmal hat man den Eindruck, der Rechtsstaat könne an sich selbst ersticken oder verfange sich in den eigenen Schlingen.
Horst Sendler, 1980-1991 Präsident des Bundesverwaltungsgerichts, ist am 13. Januar im Alter von 80 Jahren verstorben.

Kurzbiographie in der PM des BVerwG.

Keine Kommentare: