Montag, Januar 09, 2006

Die Harmoniefalle

Wer im Berufsleben bei jedermann beliebt sein will, erreicht oftmals nur eines: den Respekt seiner Kollegen zu verlieren. Das behauptet die Management-Trainerin Irene Becker in ihrem Buch "Everybody's Darling, everybody's Depp" - und warnt vor der Harmoniefalle.

Hier geht's zum Interview mit der Autorin.

Eine solche Harmoniefalle gibt es übrigens auch für Blogautoren ...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Keine Sorge Herr Hartmann, die von Frau Becker vertretene Theorie kann auf Sie nicht zutreffen.

Respekt kann man nur verlieren, wenn man ihn vorher verdient hat.

Anonym hat gesagt…

Zum Beispiel durch anonyme Kommentare ;-)