Dienstag, November 15, 2005

Wort des Tages

Fallacies do not cease to be fallacies because they become fashions.

- G. K. Chesterton
Passt prima auf die gegenwärtige Unsitte des Kommas nach dem Subjekt ...

Kommentare:

Margaret hat gesagt…

Fallacies, do not cease to be fallacies - wäre sicher falsch.
Aber vielleicht definieren deutsche Juristen das Subjekt anders?

Alexander Hartmann hat gesagt…

Im Deutschen ist es auch falsch, nur leider schwer in Mode. Ebenso wie die Hauptsatzwortstellung nach "weil" ...

Alexander Hartmann hat gesagt…

Ebenso in Mode: Komma nach Präposition und Substantiv, etwa in Sätzen wie:

Nach einem langen Essen, müssen die Kinder erst einmal schlafen.

Wenn dann noch ein zweites Adjektiv dazukommt, macht halb Deutschland mittlerweile ein Komma. Einfach deshalb, weil "man eben da erstmal Luft holt".

Anonym hat gesagt…

"Passt prima auf die gegenwärtige Unsitte des Kommas nach dem Subjekt ..."? Oder doch lieber: "Passt prima ZUR gegenwärtigen Unsitte..."? Na ja, wie dem auch sei, Du hast dennoch Recht.